Der Grund warum ich nun JEDEN „Schnipsel“ aufbewahre…

… ich weiß jetzt wofür DAS gut ist!

 

In der letzten Zeit
habe ich ja nicht sehr viel Zeit mit
Fotografieren verbracht…
umso mehr Zeit aber
mit dem Angucken von Fotos.

Dabei stellte ich fest,
dass ich zu sehr vielen Fotos
kleine Geschichten
oder
zumindest ein paar Sätze erzählt habe.

WER erzählt diese Geschichten,
wenn ich mal nicht mehr da bin?

DA kam mir die Idee…

fang doch einfach an,
das zu tun,
was schon so viele tun und dir schon immer
so gut gefallen hat …
das nötige Equipment hast du
und
Spaß am Basteln doch sowieso.

 

Scrapbooking

 

Bei Wikipedia ist das DAS mal kurz und knapp
erklärt –
noch besser hätte ich DAS
auch nicht formulieren können.

 

Einen kleinen Karton besitze ich schon,
wo Erinnerungen, Eintrittskarten,
wichtige SCHNIPSEL, eben
alle so „dumm“ auf einem Drubbel liegen…

DAS wird sich nun ändern.

Der passende Schnipsel
kommt nun zum dazugehörigen Foto….
und ab und an
wird die Geschichte dazu erzählt,
bevor sie vergessen wird.

***

Anfang Mai erstellte ich
mein allererstes Layout.

Mit etwas Unterstützung …

Die Scrapbook Werkstatt
bietet neben ihren tollen Produkten
auch viele
Inspirationen
an.

Unter anderem gibt es in der Kategorie

Sketch Werkstatt

jeden Monat einen
„blanko“ Sketch als Vorlage.

Genau das richtige für mich
um erst mal nach Vorlagen zu üben…
um dann irgendwann „frei Schnauze“ zu
scrappen.

Ich habe mir also den Mai Sketch
ausgedruckt

und dann einfach mal ausprobiert…
was ich damit anstellen kann.

 640x739xSketch_Werkstatt_Mai2015.jpg.pagespeed.ic.-e2sXDTByA

DAS ist daraus geworden:

 

Ein Howdy Pardner Layout
von
Sörens
Cowboy-Party

 

 Layout Howdy Pardner 1

 

Ich habe bewusst die Farben von dem Foto
auf das gesamte Layout übertragen…
türkis, hellblau, braun, gold
und
kariertes Hemd = kariertes Papier
Holz-Optik = Saloon

 

Layout Howdy Pardner 2

 

Sheriffstern,
„John Wayne“
Schnurrbart und „Knarre“
durften natürlich auch nicht fehlen.

 

 Layout Howdy Pardner Collage 1

Die einzelnen Kleinigkeiten sowie der Schriftzug
sind aus Papier.
Mit Hilfe der Sihouette Cameo
war DAS schon mal eine gute Sache.

 

Layout Howdy Pardner Collage 2

Die Holzoptik auf dem braunen Papier
entstand durch die Prägung
mit der Sizzix.

 

Layout Howdy Pardner 1

 

Der Rest erklärt sich von selbst…

Die Schattierungen an den Rändern der Kreise,
gefallen mir sehr gut…
das Einzige, was ich besser gelassen hätte …
die goldenen Tupfen hier und da…

*agrrrrrr*

sieht im Nachhinein aus,
als hätte ich schmutzige Finger gehabt…

Andererseits….
im Wilden Westen
war es doch bestimmt mega staubig – oder?

***

Schon bald zeige ich euch
ein paar weitere Fotos zum Thema „Howdy Pardner“

Zauberhafte Grüße

Katja

Advertisements

22 responses to “Der Grund warum ich nun JEDEN „Schnipsel“ aufbewahre…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: