Zauberhafter Adventskalender 5. Dezember

MORGEN kommt der Nikolaus
kommt mit seinen Gaben …

… ODER kommt er schon
HEUTE ABEND?

 

Zipfelmützen Cupcake 2

***

Bei uns kommt der Nikolaus
am Vorabend zum 6. Dezember
und deshalb
zeige ich euch heute

Zipfelmützen Cupcakes

 

Zipfelmützen Cupcake 3

Für 12 Stück braucht man
300 g weiche Butter
100 g Zucker
2 zimmerwarme Eier
150 g Mehl
2 TL Backpulver
75 ml Kokosmilch
2-3 EL Kokoslikör
(ich habe 2 EL Kokosnuss-Sirup genommen)
75 g weiße Kuvertüre
ca. 100 Kokosraspel

ein wenig Marzipan

500 ml Johannisbeersaft
(ich habe den Perkeo von Köth genommen)
75 g Puderzucker
20 g Speisestärke

1 Muffinblech plus 12 Papierförmchen
Spritzbeutel mit länglicher Tülle

Die Papierförmchen werden
in das Muffinblech gesetzt
Der Backofen wird auf 160° C Umluft
vorgeheizt

*

125 g Butter mit dem Zucker schaumig schlagen
Eier einzeln unterrühren.
Mehl mit Backpulver mischen
und über die Masse sieben.
Kokosmilch und Sirup hinzufügen,
alles zu einem glatten Teig verrühren.

Die Papierförmchen zur Hälfte mit Teig füllen.

Muffins 25-30 Minuten im Ofen backen
dann komplett auskühlen lassen.

Kuvertüre in einem geeigneten Gefäß
in der Mikrowelle schmelzen.
Kokosraspel auf einen tiefen Teller schütten.

Die Muffins kopfüber einmal in die
weiße Schoki stippen
und dann
in die Kokosraspel dippen.

Aus Marzipan kleine Kügelchen formen,
diese ebenfalls mit Schoki überziehen
und dann in Raspel wälzen.

– bei Seite stellen.

DAS ist später die Bommel

Den Johannisbeersaft mit dem Puderzucker
in einem Topf verrühren
und bei mäßiger Flamme auf dem Herd
um die Hälfte reduzieren.
3 EL davon abnehmen und mit der Stärke verrühren.
Übrigen Saft nach und nach unterrühren.
Alles in den Topf zurück gießen
und unter Rühren erhitzen,
bis die Creme dickflüssig wird.
Die Creme dann abkühlen lassen.

Nun die restliche weiche Butter (175g)
schaumig schlagen,
die Creme löffelweise unterrühren.
Die Masse in einen Spritzbeutel
füllen
und spitz zulaufend auf die Muffins spritzen.

Marzipan-Kokos Bommel drauf setzen
und bis zum Servieren kalt stellen.

***

LERNT aus meinen Fehlern!
Gebt die restliche Butter
NICHT
zwischendurch zurück in den Kühlschrank!
Sie sollte die gleiche Temperatur haben wie
die Cassis-Creme.
sonst wird es grisselig,
weil es gerinnt.
DAS tut dem Geschmack keinen Abbruch …
sieht halt nur nicht so toll aus,
wie auf den Bildern in der
„Lust auf Genuss“
Festliche Desserts

Zipfelmützen Cupcake 1

Die Cupcake Wrapper
sprich:
Nikolaus Hosen nebst Gürtel
habe ich mit der Silhouette Cameo
selber gemacht.

Ich habe ein paar mehr
Cupcake Wrapper gebastelt
und wenn ihr 6 dieser tollen
„roten Hosen“ euer Eigen nennen wollt,
so hüpft in den Lostopf
und verratet mir …

kommt der Nikolaus bei euch
HEUTE ABEND
oder erst morgen?

Zauberhafte Grüße
Katja mit roter Zipfelmütze

Teilnahme möglich bis 23:59 Uhr am heutigen Tag
Teilnehmen dürfen alle
über 18 Jahre (ansonsten mit Einwilligung eines Erziehungsberechtigten)
aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, mit und ohne Blog.
Denkt in jedem Fall an eine gültige E-Mail-Adresse,
damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann!
Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost.
Die Gewinner werden wegen der Adressermittlung von mir benachrichtigt.
Nach Kontakt habt ihr 48 Stunden Zeit. Ansonsten muss ich den Gewinn erneut verlosen.
Die Gewinne können nicht ausgezahlt werden.
Der Versand erfolgt durch mich.
Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Advertisements

31 responses to “Zauberhafter Adventskalender 5. Dezember

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: