Einmal Schnitzel mit Pommes und Salat, bitte

Diesen Monat geht die
vegetarische Weltreise
nach Deutschland

Deutschland-Querformat

Nachdem ich schon nicht mitreisen konnte
nach Marokko

und / oder nach Mexiko…..

… da wollte ich auf jeden Fall
mit nach Deutschland.

 

Ich habe mir sagen lassen,
in Deutschland gibt es richtig schöne Ecken!

 

Alle, die JETZT hier neu zuschalten,
die fragen mich sich doch ….:
„Na, wo kommst du denn her,
dass du nach Deutschland fliegen möchtest?“

Alle anderen, die schon mal zugeschaltet waren,
schlagen sich mit der flachen Hand vor den Kopf
und rufen:
„Vegetarische Weltreise heißt
VEGETARISCHE Weltreise,
weil es VEGETARISCH ist!
Capito?!“

Ja … ja …. ich: capito !

Du auch gleich – Wirst schon sehen!

Wenn es bei UNS heißt:

Schnitzel mit Pommes und Salat –
dann gibt es:

Sellerie-Schnitzel,
Pommes aus dem Ofen

mit Homemade-Pommes-Salz
und unseren Lieblingssalat
mit Chinakohl, Mandarinchen und Erdnüssen ….

 

Schnitzel mit Pommes selbstgemachten Pommessalz Chinakohlsalat VEGETARISCH

Der Sellerie wird geschält
und in fingerdicke Scheiben geschnitten
Die Scheiben werden sofort
in einem Topf mit kochendem Salzwasser
ca. 4 Minuten blanchiert und
und anschließend im kalten Eiswasser abgeschreckt.
In einem Durchschlag können sie dann abtropfen.

2 tiefe Teller werden gefüllt mit
– einer Mischung aus Mehl, etwas Milch,

Salz und Pfeffer

– und Semmelbröseln

Die Selleriescheiben werden erst mit der Mischung aus
Mehl-Milch-Salz-Pfeffer „eingekleistert“
und dann
in den Semmelbrösel gewendet.
Die Panade sollte leicht angedrückt werden.

Die „Schnitzel“ werden
in einer nicht zu heißen Pfanne
mit etwas Butterschmalz
ca. 4-5 Minuten goldgelb angebraten.

Die heißen „Schnitzel“

auf Küchenpapier abtropfen lassen.

(Wenn nötig warm stellen,
bis die Pommes soweit sind)

Schnitzel mit Fritten und Salat VEGETARISCH 1

Für die Ofen-Pommes nehmen wir am Liebsten
ganz große Kartoffeln, ja nach dem so 8 Stück.
Diese werden geschält, in lange Streifen geschnitten
und in eine Schüssel mit Deckel gegeben.

In die Schüssel gebe ich dann 2-3 EL Öl
und ein paar EL
Homemade-Pommes-Salz.
Deckel drauf und „Shake the body!“ …
damit alle Pommes mit der Öl-Gewürzmischung
überzogen sind.
Auf einem mit Backpapier belegtem Blech…
ab mit den Pommes in den Ofen.

Bei 200 ° …..
solange, bis sie gut aussehen –
eine genaue Zeit kann ich da gar nicht geben.
Ich mache DAS nach Aussehen und Geschmack
der Pommes.

Da mein Mann seit seinem 14. Lebensjahr
an Cluster-Kopfschmerz leidet
und EINER seiner Trigger
die bösen Geschmacksverstärker sind,
mische ich viele Gewürzmischungen selber.
So auch das Pommes-Salz.
Für insgesamt 200 g (das reicht eine ganze Weile!)
nehme ich:

80 g Paprika edel süß
40 g Jodsalz
20 g getrocknete Zwiebeln
10 g getrocknete Petersilie
10 g Knoblauch, granulierter
10 g Maisstärke
10 g Zucker
10 g Curry
5 g Koriander
5 g Pfeffer, schwarz

Ich wiege alle Zutaten zusammen in ein Gefäß,
mische sie grob durch und gebe sie dann
nach und nach in einen Mixer und mahle sie,
so fein ich mir das wünsche.
Die einzelnen Portionen werden dann
nochmal miteinander vermischt.
Die Mischung bewahre ich bis zum Gebrauch
in einem Glas auf.

Nun zum Salat.
Wie schon erwähnt, ist es unser Lieblingssalat.
Weil er so knackig ist….
so frisch ….
so herzhaft …. einfach SO LECKER!

 

Chinakohl Salat 1

Er heißt Dany-Salat,
weil er von meiner Schulfreundin Dany stammt,
die ich nun schon 34 Jahre kenne!
An der Stelle einen Lieben Gruß an Dany D. Aus D.
Mit dem Autokennzeichen D: DD … !!!
– süß, nicht wahr?!

Dany-Salat

Chinakohl Salat 3

Aus 4 üppigen EL Miracle Wipp und ein wenig
Mandarinensaft wird sie Salatsoße hergestellt.
Diese wird mit Salz uns Pfeffer abgeschmeckt.

1 Chinakohl wird von den äußeren Blättern
und dem ganz dicken Strunk in der Mitte befreit.
1 rote und eine gelbe Paprika werden
in kleine Würfel geschnitten,
ebenso 1 Zwiebel.

Die Zwiebel, die Paprika und der Chinakohl
werden in die Salatsoße gegeben und gut vermischt.
Zum Schluss werden vorsichtig die abgetropften Mandarinen
unter gemengt.

Oben drauf kommt eine Tüte geröstete Erdnüsse.
Diese Erdnüsse werden erst beim Servieren untergemischt.

Chinakohl Salat 2.1

Diese Kombination aus dem teils knackigem
und teils zartem Chinakohl, in Verbindung
mit der Süße der Mandarinen
und der erfrischend knackigen Paprika ….
macht den Salat so lecker, dass fast nie Reste bleiben.

*

So… nun bin ich ein wenig stolz, den Flieger
über Deutschland doch noch bekommen zu haben.
Glaubt mir ….. das war gar nicht so einfach…..

Mein Backofen war nämlich kaputt
und DAS jetzt „kurz“ vor Weihnachten.

*
Meine ICH,
das Pech gepachtet zu haben …
oder bilde ich mir DAS nur ein?!

*

In diesem Sinne…

Zauberhafte Grüße
Katja

Advertisements

18 responses to “Einmal Schnitzel mit Pommes und Salat, bitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: