Herum … herum … herum …

Vor -zig Jahren brachte mir
ein kleiner blauer Kerl bei,
was es heißt:
drunter, drüber, dahinter, davor,
hindurch und

herum … herum … herum …

Es war kein geringerer als
Grobi

Grobi war einer meiner „Kinder-Stars“!
Speziell: SUPER-Grobi
Mit ihm Kermit, Gonzo,
der kleine Bär nebst kleiner Tiger
MIT Tigerente zum Hinterherziehen….
hach … einfach
ALLE Bewohner der Sesamstraße
ALLE Stars der Muppet Show
und
ALLES von Janosch,
dazu erzähle ich euch ein anderes Mal mehr.

Als ich mir Anfang des Jahres vorgenommen hatte
40 vegetarische Gerichte zuzubereiten….
die ich noch nie gemacht habe,
wusste ich,
es wird sich einiges
„rund um das Gemüse drehen“
So auch heute, bei der

Gemüsequiche mit Zucchini und Möhren

alles dreht sich ums Gemüse

Diese Quiche steht stellvertretend
für mehr als 40 vegetarische Gerichte

in 40 Wochen.

Einige von meinen zubereiteten Speisen….
naja ….
wie soll ich es sagen …
…. werde ich wohl NIE wieder machen.
Wie zum Beispiel
die Topinambur Creme-Suppe
(bääähhh)
DIE war ganz und gar nicht mein Fall …
und
sie wurde auch nicht besser,
indem man verzweifelt versuchte
sie mit Gewürzen zu „pimpen“ ….

Attilas Spaghetti Tofu-Bolognese jedoch….
DIE gibt es jetzt öfter bei uns
und ich werde sie sicherlich auch mal zeigen,
BEVOR sie weg gefuttert ist….

Nun aber zurück zur

Gemüsequiche mit Crème-fraîche-Guss

Möhrenkuchen mit Zucchini

Zutaten für ca. 12 Stücke:

250 g + etwas Mehl
6 Eier
Salz
50 g gemahlene Mandeln (ohne Haut)
125 g kalte + etwas Butter
350 g Crème fraîche
Pfeffer
Muskat
750 g dicke Möhren
750 g dünne Zucchini
2 EL Semmelbrösel

Für den Mürbeteig
250 g Mehl, 1 Ei, 1 gestrichenen TL Salz,
Mandeln und 125 g Butter in Stückchen
erst mit dem Handmixer und den Knethaken,
dann kurz
mit den Händen zum glatten Teig verkneten.
Auf etwas Mehl rund (ca. 32 cm Ø) ausrollen
und eine gefettete Tarteform damit auslegen
und einen kleinen Rand hochziehen.
Leicht andrücken
und mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Ca. 45 Minuten kalt stellen.

Crème fraîche und 5 Eier verrühren.
Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Möhren und Zucchini schälen
bzw. putzen und waschen.
Mit einer Aufschnittmaschine
oder einem Sparschäler
längs in dünne Scheiben schneiden.

Mürbeteig mit Semmelbröseln bestreuen.
Von der Mitte her beginnend
Möhren- und Zucchinischeiben abwechselnd
eng spiralförmig auf den Teig legen.
Crème-fraîche-Guss gleichmäßig darübergießen.

Quiche im vorgeheizten Ofen
(E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C)
ca. 1 Stunde auf unterster Schiene backen.
Aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Minuten ruhen lassen.
Dann vorsichtig aus der Form lösen
und genießen.

Gemüsequiche mit Crème-fraîche-Guss

Und falls ihr keine „Lust“ auf
Möhre oder Zucchini habt …
dann guckt mal bei

Tastesheriff Clara

vorbei
DIE backt zwar auch `ne Quiche mit Zucchini…
aber wenn Clara ruft:

„ICH backs mir“

ichbacksmir

dann backen GANZ schön viele Leute mit!
– nicht nur mit Zucchini.

Wer DA nichts leckeres findet,

der ist selber schuld
der kann sich ja

beim Grobi eine Suppe bestellen…

In diesem Sinne,
endlos …… zauberhafte Grüße
Katja

endloser Möhrenkuchen 3

Advertisements

34 responses to “Herum … herum … herum …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: