I`ll never walk alone – Teil 2 = GESCHAFFT!

*

Auch ich

P – danke mich!

*

Am Wochenende war das
10. Int. P-Weg Marathon – Wochenende

und wir
Apotheken-Mädels waren mit am Start.

P-Weg Pettenberg  Marathon-Wochenende 2014

P-Weg Pettenberg
Marathon-Wochenende 2014

Unter dem Motto
„I`ll never walk alone“
startete ich mit den 6 besten Kolleginnen
die man nur haben kann ein
wirklich unvergessliches Abenteuer!

Auch auch wenn ziemlich schnell
eine fehlte …
(weil ein kleines
Menschenkind unterwegs war
und am Donnerstag, den 11.09.
das Licht der Welt erblickte…

Yvonne wollte uns damit sicher
noch schnell mitteilen:
„auch ihr werdet das Kind wohl schaukeln!“)

So begann unser Training
bereits im Januar.

P-Weg  YOU never walk alone

P-Weg
YOU never walk alone

Anfangs noch oft bei Schnee und Eis,
ab und an bei stürmendem Regen
aber auch
in der prallen Sonne


ob Sonn- oder Feiertags
mit „Kater“ und/oder „Affem“
oder
Schmerzen in der Schulter
oder am Fuß

wir trotzdem ALLEM
und walkten los!

Wir hatten soviel Spaß!

You never walk alone GESCHAFFT 5

Und nun
nach diesem Wochenende
kann ich es ja ruhig
nochmal mit Nachdruck sagen schreiben

ICH BIN EIN ABSOLUTER
NICHTLÄUFER !!!

und trotzdem bin ich,
neben meinen Kolleginnen
trotz all den Höhenmetern
und all den höllischen wundervollen
Sauerländer Bergen
als

FINISHER

ins Ziel gelaufen

Finisher !

Finisher !

Ohne EUCH hätte ich es nicht geschafft!!!

An dieser Stelle
also meinen großen Dank
an

Iris, Vanessa,
Nicole, Annabell

und Angelika*

* die in letzter Sekunde aus gesundheitlichen Gründen
den Lauf absagen musste
uns aber am Start angefeuert
und
uns im Ziel in Empfang genommen hat.

Angelika, Dir sei
hier gesagt:

ICH HABE DICH SO VERMISST!!!

*

Einen herzlichen Dank auch
den Helfern
und all den Leuten am
Streckenrand!

Es ist ein solch grandioses Gefühl
so angefeuert zu werden,
dass ich immer noch eine Gänsehaut bekomme,
wenn ich nur daran denke.

*

WER sich mal „ein Bild“
davon machen möchte …
der sollte sich

die Videos

der vergangenen P-Weg – Jahre
ansehen

und im Oktober kommt sogar ein Kinofilm
über den P-Weg in unserem Kino.

Wenn der WEG zum Ziel wird

P – beWEGt !

*

P-Weg 2014

P-Weg 2014

Also
Wie sieht es aus?
Sehen wir uns am Start?

P-Weg-Marathonwochenende 2015
vom 04.-06. September 2015!

 

Zauberhafte Grüße
Katja

(die ganz nebenbei nur durchs walken 13 kg verloren hat!)

I did it!

I did it!

Advertisements

37 responses to “I`ll never walk alone – Teil 2 = GESCHAFFT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: