Der frühe Vogel kann uns mal!

.

Im Sommer 1999
besuchten wir zum letzten Mal
das Phantasialand in Brühl.

Das war auch DAS Jahr,
indem ich zuletzt

den Mohnkuchen mit Aprikosen

gegessen habe

Aprikosen Mohn Klecksel Kuchen

 

*

Solche Kuchen hat meine Mama
auch gerne
„Schwimmbad oder Picknick Kuchen“
genannt.
DER Kuchen wurde oft und gerne gemacht
und überall mit hingenommen.

 

Mohnkuchen mit Aprikose und Mascarpone

DAS waren noch Zeiten….

WAS kann ich tun, wenn mich das Gefühl quält,
die Zeit rennt mir davon ….
– einfach hinterher rennen ?
Aber WAS ist, wenn ich nicht schnell genug bin….
– sollte ich ihr ein Beinchen stellen ?
Aber WAS ist, wenn ich Schimpfe bekomme …
ich sei unfair… hätte kein Ehrgeiz.

Im Moment stehe ich voll auf so Sätze wie:

„Der frühe Vogel kann mich mal!“

und

„Die Zeit heilt einen Scheißdreck.“

Dann heißt es für mich:
Fotos schnappen,
in Erinnerungen schwelgen,
über alte Zeiten

lachen und weinen

und
mich TOTAL ärgern,
weil ich das Rezept
vom Mohnkuchen mit Aprikosen nicht habe.

Mohnkuchen vom Blech mit Aprikose und Mascarpone

Meine Mama liebte diesen Kuchen!

Und damit auch ihr im Bilde seid,
was ich eigentlich erzählen will………

Allmählich wird es Zeit,
dass ich mich um unsere Urlaubsaktivitäten kümmere…
Die Tage werden rückwärts gezählt,
langsam steigt die Laune….
Ferienzeit … Urlaubszeit … Spaßzeit…!

Die Überlegung in einen richtig großen
Freizeitpark
zu gehen, steht dabei auch im Raum.

Da ICH ABER nicht wirklich gerne in was rein gehe
– was sich überschlägt
– unendlich IM KREIS fährt
– über Kopf fährt
– sehr HOCH fährt
bleiben DA für mich nicht viele Attraktionen übrig.

ICH weiß wovon ich rede!
Nach einer Fahrt mit der

„Wilden Maus“
und
der „Winjas“

zwei wohl arg aufregenden Achterbahnen,
kenne ich MEINE Angst-Grenze!

Wasserbahnfahren,
DAS mache auch ich.
DAS wissen meine Männer.
Nass werden macht mir nichts aus
und
in einem Boot über das Wasser zu schippern
DAS ist sowieso MEINS!

DEN Satz meiner Männer:
„Wenn DIE wüsste“
hatte ich erst nicht „verstanden“
Bis ich mal ein wenig recherchiert hatte …

Chiapas – DIE Wasserbahn

mit 53° hat sie die STEILSTE Abfahrt
einer Wildwasserbahn überhaupt.

 DA verging mir ja sofort wieder die Lust!

DIE Fahrt ins Phantasialand wäre vorerst gestrichen…..

Nicht aber die Suche nach dem Rezept
von dem Kuchen mit Mohn und Aprikosen

 

Blechkuchen Mohn Aprikose 5

Eine erneute Recherche stand an.
Ich wusste noch was rein kam:
Mohn, Aprikosen, Mascarpone….

Die Suche führte mich zum Onkel Doktor
DER wiederum nannten den Kuchen

 

Aprikosen-Mohn-

KLECKSEL – Kuchen

Bei aller Liebe –
aber an diesen Namen konnte ich mich erinnern.

DER GESCHMACK aber hat es bewiesen :

ER ist es!

 

Aprikose Mohn Mascarpone Blechkuchen

Der Kuchen wird nun wieder öfter gemacht.

Zauberhafte Grüße
an einem Mohntag / Dienstag*
Katja

Aprikosen Mohn Klecksel Kuchen

* Für alle die heute am Dienstag zum zweiten Mal
auf Söris Kunstwerk warten
und
ein Rätsel von
Söris POP Show erhofften….

Ab nächste Woche übernehme ich die
Ferienvertretung.
Die Interpreten und Songs,
welche ich im Vorfeld rausgesucht hatte
waren ZU schwer
für den KLEINEN Künstler von Morgen.

Auch bei ihm ist ein wenig die Luft raus…
Hier noch ein Diktat,
dort noch eine Lernzielkontrolle in Mathe,
dann noch schnell ein Lied auswendig lernen,
nach den Ferien kommen ja die Schulanfänger,
DIE wollen NEBEN dem Socken-Theater-Stück,
welches einstudiert werden muss,
eben auch noch musikalisch empfangen werden.

Außerdem gefühlte tausend Termine:
bei Ärzten und Therapeuten.
… und … und … und …

Als Söri gestern für 2 Seiten Mathe Hausaufgaben
über 45 Minuten brauchte.
War er selber ganz traurig.
Mathe ist sonst total sein Ding…
aber es ging nichts mehr.

Vielleicht lag ihm auch die Gürtelprüfung
„schwer im Magen“
Die Judo-Gürtelprüfung war gestern.

DIE mussten wir dann sausen lassen.
Söri war ZU aufgeregt … ZU leer.

Es tat mir richtig Leid für ihn.
– Ich wollte ihn nicht dahin zerren.
Er soll DAS nicht MÜSSEN
Es soll ihm Spaß machen
und das tat es gestern nicht!

Seine größte Sorge war:
dass ich sauer oder traurig bin.
Ich sagte nur:

„Der frühe Vogel kann uns mal!“

ich liebe Mohntage

 

Advertisements

20 responses to “Der frühe Vogel kann uns mal!

  • Anna-Lena

    So was zeigst du, wo mir doch gerade der Magen in den Kniekehlen hängt und mein Abendbrot aus Salat bestehen wird??? Hörst du mich in die Tischkante beißen? Ich mach mich ganz schnell wieder vom Acker, nicht böse sein….. „duck und weg“ …

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Au weiaaaaaaa …
      ein Biss in die Tischkante
      ist ja auch weder lecker
      noch gesund 😀
      und jaaaaaaaaa
      ich kann dich verstehen…
      ich ducke mich auch oft
      und bin dann sofort und schnell weg
      DAS ist reiner Eigenschutz 😉

      Aber Salat …. wir haben
      im Moment auch viel Salat …
      hatte schon mal überlegt eine
      Salat-Session zu machen?! 😀

      Gefällt mir

  • Karen

    Lieber Söri,

    das mit der verschobenen Prüfung ist nicht schlimm!
    Deine richtige Zeit für diese Prüfung kommt noch.
    Du schaffst das. Ich glaube fest an dich!

    Liebe Katja,

    renne nicht der Zeit hinterher.
    Genieße. Fühle. Halte inne. Betrachte. Fotografiere mit dem Herzen.
    Lache. Träume.

    Herzliche Grüße
    eure Karen

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Liebe Karen,

      DANKE für deine Antwort
      Sören hat tief geatmet
      und dann verhalten gelächelt.
      Im Moment war es einfach zu viel.
      Er freut sich so auf die Ferien!!!

      ICH, für meinen Teil,
      ….
      ich weiß worauf es ankommt,
      manchmal verliere ich es
      aber aus den Augen …
      und packe mich selbst auch zu voll.

      DANKE für deine lieben Zeilen!!!

      Ganz liebe Grüße …. Katja und Söri

      Gefällt mir

  • Froschmama

    Boa, jetzt will ich sofort so ein Stück MOHNTAGKUCHEN ^_^
    und so wie du das siehst ist das bei uns auch, nur nicht Stressen und Müssen,das hat man oft genug um Leben.Liebste Grüße M+M´s

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      ICH DRÜCK DICH!!!
      Gestern Abend habe ich noch
      die paar Zeilen bei dir gelesen.

      Am Besten war
      das Schwimmen im Bällebad!

      Den Kuchen müsst ihr probieren,
      ist ECHT lecker!

      Liebe Grüße … Katja

      Gefällt mir

  • Lutz

    Ins Phantasialand würde ich sofort mitfahren. Lass was übrig von deinem Kuchen. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Ohhhh jaaaaa …
      ab ins Lach- und Spaßland!
      Aber warte mal,
      gehst du dann mit den Männern
      in die Mamba
      oder gondelst du mit mir
      über einen ruhigen See? 😀

      Dir auch einen schönen Abend.
      Katja

      Gefällt mir

  • ninivepisces

    solche Kuchen mag ich sehr gerne… bestimmt ist da auch Quark oder sowas drin- habs nicht beim Doktor nachgelesen, die Zeit, auch hier….

    Gefällt mir

  • Claudia

    Oh ja, die liebe Zeit…. Da kann ich auch ein Lied von singen…
    Aber in so stressigen Zeiten ist es umso wichtiger, sich das Leben mit einer Kleinigkeit oder auch einem Stückchen Kuchen zu versüßen. Dein Mohn-Kuchen sieht super lecker aus, das habe ich mir gleich gespeichert 🙂

    Viele Grüße,
    Claudia

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Fein und ICH habe mir dein Video
      abgespeichert …
      DA muss ich sicherlich
      nochmal reinlunsen …
      Macarons stehen fest auf meinem Plan*
      für die nächsten Wochen.

      * psst … ich habe gar keinen Plan,
      aber ich möchte sie zu gerne machen 😀

      Viele Grüße zurück …
      Katja

      Gefällt mir

  • Persis

    Oh je, ihr seid wohl alle etwas urlaubsreif. Ich hoffe, ihr bekommt bald ganz viel Zeit zum durchatmen, abhängen und lecker Kleckselkuchen essen.

    (Übrigens kommt in meinem Urlaubsplänen auch garantiert und auf keinen Fall nie nicht eine Achterbahn vor).

    Gefällt mir

  • anneseltmann2013

    Hmmm wie lecker…den könnte ich jetzt sogar zum Frühstück verspeisen.
    Ich kenne auch noch den Mohnkuchen meiner Mutter und meiner Tanten aus Kindertagen. Boah, waren die dick man. Allerdings gab es keine Früchte dazu.
    VomDoktor ist das rezept? Dann muss ich mal gogglen…das rezept muss ich haben!

    Armer Söri ! Gut so wie du reagiert hast! Zuviel Termine oder Förderung oder oder oder führt ja unweigerlich zu Stress. Wenn Söri mal keine Lust hat oder ZU leer ist wie du schreibst, dann muss es auch erlaubt sein, ein bisschen zuhause zu relaxen.

    Liebe Grüße
    zu euch

    von

    Anne Kaffeekanne 🙂

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Oh jaaaa zum Frühstück
      schmeckt DER auch! 😉

      Wenn du auf dern Namen
      “ Klecksel-Kuchen “
      klickst, dann wirst du automatisch
      zum Rezept weitergeleitet.

      Ja… es war einfach zu viel
      für den kleinen Mann!
      Da werde ich in Zukunft
      nun NOCH mehr drauf achten.

      Liebe Grüße an dich
      und
      nun Katja und Sören im Chor:

      Daaaaa floooooog siiiiie, o Pardon
      auf dem Besenstiel davon …
      geradeaus übers Haus
      dreimal rum und hoch hinaus 😀

      Gefällt mir

  • messerschaf

    DAS Rezept hab ich mir sofort ausgedruckt und es wird spätestens nächsten Freitag gezaubert…njmanjamnjam

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: