Söris POP Show # 26

Es ist
DIENSTAG
und
wie jeden Dienstag könnt ihr
unter dem Motto
„Künstler von morgen“
ein von Kinderhand gemaltes
Musik-Rätsel erraten.

Söris POP Show #26

*

Ich nenne Söri den Namen von
der Sängerin / dem Sänger / der Gruppe
und
das malt er dann nach kurzer Überlegung
auf die linke Seite des Blattes.

 Söris POP Show #26 links

 

Dann nenne ich ihm
den Song, welchen er
auf die rechte Seite des Blattes malt.

 Söris POP Show #26 rechts

***

JEDER kann nun mit raten.

*
Oh weh oh weh
DAS ist so gar nicht meine Mucke…
aber
als wir uns gestern Abend nochmal
den Song angehört haben,
DA rockte Söri das Wohnzimmer…
… umpf…umpf…umpf …

***
Die Kommentare, welche eine Lösung enthalten,
werden nicht sofort freigeschaltet.
Ihr habt jeweils bis Donnerstag Zeit,
euch Gedanken zu machen.

***

Unter mehreren richtigen Lösungen
verlosen wir,
wie sollte es anders sein…….
EIN BINGO!

*

Wer 3 BINGOS zusammen hat,
bekommt das Original vom Künstler
und ein Mööp von mir!
WAS das Mööp ist,
DAS bleibt mein Geheimnis!
*
Als Tipp:
Lasst eure kindliche Phantasie
etwas spielen.

*
zauberhaft sonnige Grüße
in den Norden
Söri & Katja

Advertisements

25 responses to “Söris POP Show # 26

  • Lutz

    Die Fischerin vom Bodensee. L.g.

    Gefällt mir

  • Wissenswürze

    Da bin ich mal wieder etwas Ratlos. Ich wanke zwischen Panzer und Sandwich hin und her. Das ist wahrscheinlich der Tatsache geschuldet, dass ich Hunger habe. Den Fisch?? mit dem ? tja, den habe ich auch noch nicht entschlüsselt, aber ich bleibe dran und frag gleich mal den hauseigenen Schweden.
    LIebe Grüße erstmal
    Tanja

    Gefällt mir

  • Karen

    Hallo, ihr zwei Lieben,

    mein Tipp ist Scooter mit „How much is the fish?“

    🙂

    (Wenn es stimmt: Toll gemalt, Söri! – Wenn es nicht stimmt: Karen hat Tomaten auf den Augen!)

    Ein tolles, sonniges, sommerliches sowie zauberhaftes Pfingstwochenende für euch!

    Herzliche Grüße vom Main

    Karen

    Gefällt mir

  • Froschmama

    ????????????????
    Das Boot, aber das war der Titel damals von U96 ner Technogruppe???

    Gefällt mir

  • eva a(r)t work

    Okay,Söri…du hast gewonnen. Was auch immer! Einfach zu schwierig für mich. Also, die Arie der Königin der Nacht…okey, würde ich schaffen! Aber eine Gruppe die umpf-rock macht und dich offenbar zum Zaubertänzer werden lässt …und irgendwas mit einem Uboot im Aquarium zu tun hat….obwohl: „Aquarius…let the fish in“…nee ,the sunshine! also Söri du siehst: ich bin zu doof!
    Deine Zeichnungen bewundere ich aber dennoch!
    Liebe Grüße,
    eva

    Gefällt mir

  • Jenny

    Hallo Ihrs,

    ^^ … umpf…umpf…umpf … und ein Autoscooter?
    Auch wenn Hans Peter etwas mehr als 20 Jahre älter ist als ich *schwärm*

    Ich tippe auf Scooter – How Much Is The Fish

    Gefällt mir

  • Wissenswürze

    Jetzt hat Marcus Hunger und sieht Bacon und zwei Spiegeleier, ich hingegen bin über den Umweg Campingwagen / Caravan im Moment bei Snow Patrol gelandet.
    Söri sei uns nicht böse, aber irgendwie haben wir im Moment keine Schnitte bei Deinen Rätseln.
    Nächste Woche wird alles besser. 🙂
    ♥ Tanja & Marcus

    Gefällt mir

  • minibares

    Sowas wie Käptn Nemo?

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Sorry Leute!!!

      Am Mittwoch wurde uns
      neben den vielen kleinen Steinen
      ein ganz dicker Felsbrocken
      in den Weg gelegt.

      Dieser Felsbrocken war so groß,
      dass er uns sowohl den Weg
      ABER
      auch die Sicht versperrt hat!

      Ich war zu traurig
      und leer ….
      ich konnte keinen klaren Gedanken
      fassen…
      geschweige denn
      das Geheimnis um das Rätsel
      der Woche lösen.

      Heute nun mit Verspätung
      die Auflösung zu
      Söris POP Show 26

      Es waren die Jungs
      von Scooter mit
      How much is the fish

      Söri hat gerade eben
      vor dem Fernseher
      aus 2 richtigen Losen
      die Jenny ausgelost.

      Glückwunsch Jenny!

      Heute halten wir somit fest:

      Tanja – 2 Bingos – 2 Mööp bereits erhalten
      Anne – 1 Bingo
      Karen – 1 Bingo 1 Mööp bereits erhalten und
      1 weiteres MÖÖP fast unterwegs
      Frau Hilde – 1 Mööp bereits erhalten
      Jenny – 2 Bingos
      Marion – 2 Bingos
      Ninive – 1Bingo

      Ihr habt mir und auch Söri
      heute Abend
      ein Lächeln ins Gesicht gezaubert …

      Seht es mir nach, dass ich
      heute nicht zu jedem einzelnen
      etwas schreibe …

      Die Luft ist einfach raus.

      Ich grüße euch ALLE ganz herzlich

      Söri ruft hinter mir:
      „Liebe Grüße und Glückwunsch an Jenny!“

      Eure Katja

      Wie passend!!!
      Stellt euch vor.
      GERADE GENAU JETZT
      kommt Y.M.C.A von den Minions
      am Fernseher!!!

      Nun weiß ich nicht,
      ob ich lachen oder weinen soll?!

      Gefällt mir

      • minibares

        Liebe Katja,
        das muss ja echt was Schlimmes sein, das euch widerfahren ist. Es tut mir leid, ich hoffe, ihr könnt euch gegenseitig helfen, damit es nicht mehr ganz so weh tut.
        Ganz liebe Grüße
        Bärbel

        Gefällt mir

      • hoetuspoetus

        Auch dir Bärbel,
        VIELEN DANK.

        Wir sind mental so was von
        ausgelaugt …
        weil bald jede Woche
        etwas anderes hinzu kommt.

        Wir sind froh, dass wir uns haben
        und auch fest zusammen halten …
        Manchmal ist das gegenseitige Helfen
        schon sehr mühsam…
        aber solange wir einen Schritt vor
        den anderen setzen
        und ab und an mal tief durchatmen …
        wird es irgendwann wieder besser.

        GANZ liebe GRüße!!!
        Katja

        Gefällt mir

      • minibares

        Genau wie bei uns. Bei Schicksalsschlägen halten wir so dicht zusammen, dass es einfach gut tut.
        Genau, ab und zu tief durchatmen kann auch ein wenig helfen.
        Ihr haltet ja so gut zusammen, hattest du mir ja letztens so schön beschrieben.
        Genau wie wir.
        Meine Gedanken sind bei dir ♥
        Ganz liebe Grüße ♥
        Bärbel

        Gefällt mir

      • hoetuspoetus

        DANK dir Bärbel!
        Manchmal fühlt man sich so machtlos.
        Gerade wenn es um das eigene Kind geht.
        Da wird man als Eltern zum TIER!
        … und auch wenn wir nun alles hinter
        einander haben und alles geregelt ist
        und die Schuldigen bestraft werden, für DAS,
        was sie gemacht haben…
        so bleibt ein fader Nachgeschmack
        und eben auch die Angst…
        WAS kommt als nächstes.

        Gestern haben wir drei einen
        wunderschönen Tag gehabt…
        DAS tat sooooo gut.
        Nun ist der Lütte mit einer
        Freundin draußen und sie spielen.
        Josch und ich genießen die Sonne
        auf dem Balkon und
        gleich mache ich uns einen
        Eiskaffe….. mhhhmmmm
        DAS Leben kann so schön sein,
        wenn man keine Sorgen hat.

        Dir und deinen Lieben noch schöne
        Pfingsten und ganz liebe Grüße
        auch von Josch!
        Katja

        Gefällt mir

      • minibares

        Du sagst es, wie gut, dass ihr die schlimmste Zeit hinter euch habt. Es war also was mit eurem Sohn, oha!
        Da wird wohl jede Mutter zum Tier.
        Gestern waren wir wieder zum Pfingstfeuer, alte Bekannt getroffen, war richtig schön.
        Heute morgen in der Messe haben wir, der Kirchenchor gesungen, war alles bestens.
        Nun wäre es schön, wenn das Wetter halten würde.
        Vielleicht reicht es für einen Spaziergang und zum Eiscafé, lach.
        Frohe Pfingsten ♥
        Bärbel

        Gefällt mir

      • hoetuspoetus

        😀 Den Spaziergang erspare ich mir heute
        … morgen früh werde ich um die
        Berge walken 🙂 DAS hilft auch!
        Kopf frei „rennen“ ….
        und mit der Laufpartnerin
        quatschen, bis der Arzt kommt …

        Bis dahin … Katja

        Gefällt mir

      • minibares

        Um die Berge, wow!
        Hier im Münsterland gibt es sowas nicht, lach.
        Walken würde ich sehr gern, geht aber nicht mit meinem lahmen Bein.
        Au ja, lauf dir den Kopf frei, und quatschen ist sowieso was Gutes. Da kommt man so herrlich auf andere Gedanken.
        Bis denne Bärbel

        Gefällt mir

      • hoetuspoetus

        😀
        oh jaaaa …
        wenn wir uns in Rage reden …
        dann sind wir umso schneller! 😀
        Es tut aber auch gut,
        einfach nur so über alles zu reden,
        sich mitzuteilen, sich Ratschläge zu holen
        und um zu merken, man ist NICHT ganz allein!

        😉

        Gefällt mir

      • minibares

        Genau, so ganz nebenbei bekommt man Lebensweisheiten mit, das ist schon genial.
        Ok, das kann auch bei anderen Treffen sein, lach.
        So ist es, Hauptsache, man ist nicht allein.
        Ganz liebe Grüße an dich ♥
        du wächst mir immer mehr ans Herz

        Gefällt mir

      • hoetuspoetus

        *schluck*
        auch so was wie dein letzte Satz
        kann SO gut tun!

        Nur noch mal so von gestern:
        wir wollten RAUS …
        schick essen gehen, wo wir
        zur Hochzeit waren …
        vorher aber noch kurz zu einem Autorennen…
        DAS bedeutete:
        es gab eine etwas längere Sauerlandrundreise
        auf dem Weg haben wir so viele
        Tiere auf den Wiesen und Feldern gesehen,
        wie lange nicht …
        Ziegen, Esel, Pferde, Schafe,
        GANZ viele Katzen, Enten,
        Hühner, noch mehr Kühe!!!
        und Kälbchen … oh wie süüüüß
        diese Kälbchen waren 😀
        Wir hielten an und haben
        ALLE 3 gequieckt wie die Ferkel
        SO haben wir uns gefreut und amüsiert.
        Die Kälbchen dachten sicherlich:
        DIE haben es nötig?!
        und JA!
        Wir hatten es nötig!!! 😆

        Gefällt mir

  • Karen

    Liebe Katja,

    ich drücke dich aus der Ferne und wünsche dir Licht, Wärme, Freude und Leichtigkeit – genau dann, wenn du sie brauchst und es sich richtig für dich anfühlt.

    Herzliche Grüße
    Karen

    Gefällt mir

  • Froschmama

    Meine Liebe, da hab ich mal wieder voll daneben gelegen, ok mein Mann ist schuld, er sagte was von Uboot 😉
    ZU allem anderem, ich sag nur, so wie es sich Liest ist es überwunden, geniest jetzt eure schöne Zeit.
    fühl dich gedrückt und Tschuldigung Sören das ich den Scooter nicht erkannt hab( den hätte ich mit Gurken auf den Augen erkennen müssen)

    Herzlichst eure Marion

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      DANK dir Marion!!!
      Wir brauchten ein wenig
      um wieder
      „runter zu kommen“
      den Kopf wieder mit schönen
      Dingen zu füllen
      und langsam aber sicher
      auf den Uraub zu freuen!

      Zum Scooter sagt Söri gerade:
      „Macht doch nichts!“

      Ganz liebe Grüße an euch …
      Katja und Söri…

      Gefällt mir

  • Anna-Lena

    Liebe Katja,
    was immer euch auch widerfahren ist, hhoffe ich, dass es euch wieder gut geht.
    Besorgte Grüße
    Anna-Lena

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Menno …
      Anna-Lena –
      Du warst doch glatt
      im Spam-Ordner 🙂

      Dank auch dir.
      Jaaaaa es gibt Dinge –
      da schlackert man mit den Ohren.
      Es geht uns zwar gut –
      aber es bleibt ein ungutes Gefühl …

      Ganz liebe Grüße zurück an dich
      von Balkonien, der Hitze und
      mir!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: