Black an White …

*

Als ich bei Persis

die weihnachtlichen Schokosünden von Matthias gesehen habe,

konnte ich nicht anders…

und kaufte mir die Schokoladen-Tafel-Formen zum Selbermachen.

Trüffelschokolade mit Orangenlikör

*

Hier zeige ich euch ganz schnell meine

ersten 4 Trüffel-Schokoladen.

Denn sie sind genauso schnell hergestellt!

Wetten?!

*

Trüffelschokolade mit Pfefferminz

Während die Schokoladenformen im Kühlschrank lagen,

habe ich die Schokolade schmelzen lassen.

Dann habe ich mir alle weiteren Zutaten zurecht gestellt und abgewogen.

Dann ging es schon los…

*

Mit flüssiger Vollmilch-Schokolade die Formen füllen.

Darauf achten, dass der Boden leicht bedeckt ist

und der Rand etwas mit Schokolade bepinselt wird.

Formen ab in den Kühlschrank.

Falls nötig, den Schritt nochmal wiederholen.

*

In der Zwischenzeit für die

Orangen-Likör-Trüffel-Schokolade

Trüffelschokolade mit Orangenlikör

55 g Sahne aufkochen und vom Herd nehmen

120 g Vollmilchschokolade beigeben und unterrühren,

bis sie komplett geschmolzen ist.

Die Masse noch etwas abkühlen lassen.

Dann in kleinen Mengen 15 ml Orangenlikör

schnell und homogen untermengen.

Die Masse so in die Schokoladen-Hohlkörper der Form füllen,

dass noch genügend Platz bleibt, für den Boden der Schokolade.

Formen wieder ab in den Kühlschrank.

Nach kurzer Zeit des Abkühlens

kann die Trüffel-Masse

mit einer Decke aus Schokolade bedeckt werden.

Dann habe ich sofort die Transferfolie draufgelegt.

Diese dümpelte schon ein paar Wochen in meinem Schrank,

erst durch Matthias wurde ich wieder dran erinnert,

was man schönes damit machen kann!

Sobald die Schokoladentafeln ausgekühlt waren,

habe ich sie aus der Form gelöst

und

sofort probiert sofort eingepackt.

Trüffelschokolade mit Orangenlikör

*

DANN:

Mit flüssiger weißer Schokolade die Formen füllen.

Auch hier wieder darauf achten, dass der Boden gut bedeckt ist

und der Rand etwas mit Schokolade bepinselt wird.

Formen ab in den Kühlschrank.

Falls nötig, den Schritt nochmal wiederholen.

*

In der Zwischenzeit für die

Pfefferminz-Trüffel-Schokolade

Trüffelschokolade mit Pfefferminz 3

65 g Sahne aufkochen und vom Herd nehmen

120 g Vollmilchschokolade beigeben und unterrühren,

bis sie komplett geschmolzen ist.

Die Masse noch etwas abkühlen lassen.

Dann 5 Tropfen Pfefferminzöl (aus der Apotheke) untemengen.

Die Masse so in die Schokoladen-Hohlkörper der Form füllen,

dass noch genügend Platz bleibt, für den Boden der Schokolade.

Formen wieder ab in den Kühlschrank.

Nach kurzer Zeit des Abkühlens kann die Trüffel-Masse

mit einer Decke aus Schokolade bedeckt werden.

Auch dort habe ich wieder sofort eine Transferfolie draufgelegt.

Dann die ausgekühlten Schokoladentafeln aus der Form gelöst

und wieder sofort probiert sofort eingepackt.

Trüffelschokolade mit Pfefferminz

*

Trüffelschokolade mit Pfefferminz

Je eine halbe Tafel in Folie verpackt,

Schleifchen drum

und an liebe Menschen verschenkt.

***

Trüffelschokolade mit Pfefferminz

Zauberhaft schokoladige Grüße

Katja

Advertisements

2 responses to “Black an White …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: