Luise-Lottes Alltäglichkeiten #17

Seit 17 Wochen zeigt

Luise-Lotte uns

Alltäglichkeiten“

Alltäglichkeiten

Diese Woche lautet das Thema

Kopfbedeckungen aller Art

Das ursprünglich Thema „Mützen“

wurde kurzerhand etwas abgewandelt.

   *

Wenn ich das früher gewusste hätte…

hätte ich ja glatt die ganze Baseball-Kappen-Sammlung

von Söri fotografieren können…

davon hat er fast genauso viele wie Murmeln!…

Hier mal ein kleiner Auszug…

etwas für den Spielplatz…

Alltäglichkeiten  Kappen 1

etwas, um mit den Freunden abzuhängen…

Alltäglichkeiten  Kappen 2

ein paar Kappen aus dem hohen Norden

Mein Favorit: DIE wo Opa Troll den Enkel troll zudeckt….

Alltäglichkeiten Kappen 3

eine zum Mitgrölen…

Alltäglichkeiten  Kappen 4

eine um sich SUPER zu fühlen…

Alltäglichkeiten Kappen Super-Söri

ja sogar die gute Kappe von Papa ist in Söris Besitz übergegangen…

Alltäglichkeiten Kappen 5

Da ich Mützen liebe, zeige ich euch meine

kuschelweichen Kopfbedeckungen auch noch…

meine schöne warme Beanie …

Alltäglichkeiten 17 Mütze 1

eine kurze Beanie mit Bommel…

Alltäglichkeiten 17 Mütze

mit „Zöpfen“ von Söri übernommen, weil ER sie nicht tragen mag…

Alltäglichkeiten 17 Mütze 3

eine für ganz ganz kalte Tage…

Alltäglichkeiten 17 Mütze 4

meine kuschelige Bommelmütze…

DA ist die Bommel so kuschelig wie das Fell von einm Löwenkopfkaninchen!

Alltäglichkeiten 17 Mütze 5

Erst wollte ich ein Mützen-Model nehmen…

Da die Mützen aber fast größer waren als das Model…

hätte man den Knirps sowieso nicht gesehen…

 Mützenmodel

ihr kennt ihn aber schon von

hier

***

Wer beim Luiserl mitmachen möchte….

Guckt sich am Besten die vorgegeben Themen an.

Bis nächste Woche dürft ihr kleckern,

das Thema lautet dann: Flecken.

**

Zauberhaft behütete Grüße

Katja

(die dringend eine Mütze Schlaf braucht!)

Das BESTE kommt zum Schluss!

Meine aller – aller – aller liebste Mütze:

Mein allerliebste "Schlafmütze"

***

Advertisements

10 responses to “Luise-Lottes Alltäglichkeiten #17

  • skriptum/skryptoria

    Jahaaa, das letzte Foto ist der Hammer! *gg Oberprimaklassegut!

    Eine tolle Auswahl, liebe Katja. Da seid Ihr ja bei jedem Wetter gut geschützt! ;o)

    Gefällt mir

  • Wissenswürze

    Sooo viele Mützen, ich finde diese Norwegerdinger auch super. Ich hab mir mal sowas ähnliches in Prag gekauft (ist aber bei diversen Umzügen verschütt gegangen). Wir waren dort im März und sind hier bei schönstem Start-in-den-Frühling-Wetter losgefahren und bei MINUS 23 Grad angekommen. Ich habe noch nie so gefroren. Falsche Klamotten dabei und Professoren, die bei jeder kleinsten Wolke sagten, so jetzt bitte nach draussen um den Veitsdom etc. von aussen zu analysieren und sobald sich die Sonne zeigte und es merklich besser wurde, zack, nach drinnen, in diese Ar…kalte Kirche, weil man dann ja die Glasfenster besser sehen konnte. Was für eine Grütze. Aber ich hatte so eine schöne Ohrenbedeckemütze, die ich peruanisch aussehenden Strassenhändlern für teures Geld abgekauft habe.
    Und natürlich ist die Schlafmütze samt Inhalt verständlicherweise dein liebstes Stück 😉

    Viele liebe Grüße
    Tanja (heute ohne Mütze unterwegs – warum auch bei 7 GRAD!!! – watt eine Hitze 😉

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Ja die norwegischen Mützen
      sind ganz anders …
      ich finde sie viel wärmer
      und auch nach dem Waschen
      sehen sie immer noch wie
      neu aus. 🙂
      Ich bin sehr froh, dass
      mein Pa mir jedes Jahr
      ein „aktuelles“ Teilchen
      zuschickt…
      Immerhin hat er da oben ja
      auch Minusgrade in 2-stelligem
      Bereich…
      Pst… mal unter uns…
      manchmal, wenn mir kalt ist,
      der Kamin auch nicht wirklich
      abhilft und die Wärmflasche
      mit KOCHENDEM Wasser gefüllt wird…
      dann setze ich eine der Mützen
      sogar im Wohnzimmer auf! 😛

      Euch … zauberhaft warme Grüße!
      Katja 😛

      Gefällt mir

  • Anne

    Puh was für eine Sammlung!

    Die letzte ist natürlich der „Hammer“ 😀 Oberknuddelig der Träger dieser Mütze!

    Meine sind nicht so spektakulär, aber ich mag ja auch keine Mützen.

    Liebe Grüße

    Anne

    Gefällt mir

  • Froschmama

    Genial, also alles auch der Body *grins, ich hab auch so zeug gehabt.
    Bitte nicht Küssen und sowas.
    Im Moment liebt er Dont Kiss me I´m already a Prince als Pulli ^_^

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      DER Pulli hört sich
      auch gut an!!!

      Ich kann mir diese
      Sprüche jetzt selber
      drauf machen…
      Ich habe ja nen neuen Plotter
      mit dem kann ich diese Flock-
      und Flexfolie ausschneiden
      und dann auf die Sachen bügeln.
      HAMMERTEIL sage ich dir.

      Gefällt mir

  • luiselotte

    ….wow, ist das eine reiche Auswahl an Mütziges und Kopfbedeckungen….voll krass, würde mein inneres Kind sagen. ich bin total begeistert Danke dir!

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Es freut mich soooo sehr,
      dass EUCH meine Mützen
      (und auch Söris Kappen)
      gefallen!
      Josch verdreht ja immer ein klein
      wenig die Augen,
      wenn ich wieder eine neue Mütze
      habe 😛
      ABER ich denke er kann froh sein….
      ICH habe KEINEN SCHUH-TICK,
      KEINEN TASCHEN-TICK und
      KEINEN SCHMUCK-TICK …
      WAS will DER eigentlich???
      😛 😀
      Ein Mützen-Tick ist doch
      viel günstiger oder nicht?!

      Liebe Grüße! Katja

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: