Mr. and Mrs. FRANKENSTEIN

Mr and Mrs Frankenstein

Bevor die Uhren ab morgen wieder anders ticken,

tönt es heute lautstark

HAPPY HALLOWEEN

Mit ein paar Schnappschüssen

von unseren wirklich schnellen

Mr. and Mrs. Frankenstein Cake Pops

wollen wir euch

einen gruseligen Schauer über den Rücken

ein Lächeln ins Gesicht

zaubern.

Mr and Mrs Frankenstein CakePops

Nachdem ich in der Silhouette Cameo Deutschlands Gruppe

ein paar Fotos von einem selbst gebauten

Cake Pop Ständer

gesehen hatte

und dann von Nora erfuhr,

dass es einen CakePopMaker von Babycakes gibt,

stand für mich fest….

BEIDES muss ich haben.

Meinem Mann sind die Cake Pops aus Kuchen und Frosting

manchmal zu matschig mächtig,

somit freute sich dieser, als ich ihm erzählte ….

… dann werde ich Cake Pops backen können…“

Gesagt, getan…..

Das Gerät kam prompt, frei Haus geliefert….

Die Zutaten laut Rezept-Heft waren im Haus ….

Söri und ich legten los….

Für ca 30 Zitronen Popcakes:

60 g weiche Butter mit 110 g Zucker

zu einer cremigen Masse verrühren.

Dann werden

1 TL Zitronenschale,

1 Ei,

95 g Mehl ½ TL Natron,

½ TL Backpulver, etwas Salz,

3 EL Milch und 1 EL Zitronensaft hinzugefügt.

Nur so lange rühren,

bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.

Der Teig wird in einen Spitzbeutel gefüllt

und portionsweise in den Cake Pop Maker gespritzt.

Nach 4-6 Minuten hat man 12 wunderschöne runde

Cake Bälle.

Um nun die gematschten Cake Pops

mit den gebackenen Cake Pops zu vergleichen

haben wir

Mr. und Mrs. Frankenstein

hergestellt.

Mr and Mrs Frankenstein CakePops

Während Mr. Frankensteins Brain aus einem

gebackenen Kuchen Ball besteht

hat Mrs. Frankenstein

die Kuchen-Krümel-Frosting-Mischung

in der Birne.

Mein Mann war

dem unwiderstehlichem Charme der Miss

auf jeden Fall vollkommen erlegen.

Wer hätte DAS gedacht ….

… ihm schmeckten plötzlich beide CakePops gleich gut.

Josch sagte:

Die Mischung machts……“

Sollte wohl heißen, ein Kuchenball gebacken

plus

ein Kuchenball zur Hochsteckfrisur zusammen gerührt

DAS ist die beste Kombi.

Na super!

Tolles Eigentor!

Soll ich demnächst nun immer beides

zusammen anbieten….?

Neeeeee…..

HAT FRANKENSTEIN

überhaupt eine Frau???

Mr and Mrs. Frankenstein Mini Cake Pops

Falls ihr noch ein paar Tipps

oder Inspirationen für Halloween braucht,

guckt mal bei

Party Inspirations

vorbei.

In den Galerien sind so viele

tolle Inspirationen zu finden.

Wer weiß, vielleicht ist eure Party ja bald auch dabei….

Einfach anmelden, Party mit Fotos hochladen

und andere inspirieren.

Bevor ich euch nun

Happy Halloween“

wünsche,

zeige ich euch noch eben einen ganz besonders

liebevoll gestalteten CakePop.

Es sollte ebenfalls ein Frankenstein werden,

ist aber eher eine Mischung aus

Charlie Chaplin und C-3PO

geworden…

Frankenstein, Charlie Chaplin, C-3PO Cake Pop

Die kleinen Kinderhände haben es

genau so gemacht wie die von Mama……

Kuchenball in Schokolade tunken

und am Waffelbecher „festkleben“.

Nach ein paar Minuten

den ganzen Kopf in Schokolade tunken.

Kleine Marshmellows noch kleiner schneiden,

mit Lebensmittelstiften bemalen

und an den Waffelbecher kleben.

Mit den gleichen Stiften noch ein paar

Akzente setzen wie:

Narbe am Kopf und Blut aus dem Kopf,

aber auch einen Mund zum Fürchten Fressen.

Auf die grünen Smartie-Elektroden

wurden verzichtet.

Da hatte wohl jemand „Angst“ vor Blitzen…?

Häääääää?

Zauberhafte Grüße

Katja und Söri

… fast hätte ich es vergessen…

zu den Frankenstein CakePops wurde ich von

Jill inspiriert

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: