Sauerland macht lustig …

 

eigentlich wollte ich diesen Post:

Sauer macht lustig

nennen.

Doch dann erfuhr ich, dass

Maike Förster

just im Juni 2013 ihr neues Buch

herausgebracht hat,

welches da heißt

Sauerland macht lustig“

Die Sauerländerin beschreibt in ihrem Buch

66 Lieblingsplätze

und 11 Orte zum Staunen im Sauerland…

Neugierig geworden?

 

 

 Vom Sauerland nun aber zum sauren Dessert.

Als meine Männer am Samstag Nachmittag

noch draußen waren um ein paar Basketball-Körbe

zu werfen,

ergriff ich die Chance,

in aller Ruhe den

geplanten Nachtisch für Sonntag herzustellen.

 

 Zitronen-Schmand-Creme

Zitronen-Schmand-Creme

gesehen hatte ich diese

bei Nina

Die Creme hatte mich so angesprochen,

dass ich sie nachmachen musste.

  

Als ich mit der Arbeit in der Küche fertig war,

stellte ich die Spülmaschine an

und verkrümelte mich

mit einem Glas Ingwer-Zitronengras-Eistee

auf den „aufgeheizten“ Wintergarten,

ich wollte noch in Ruhe ein wenig lesen.

 Da trudelten auch schon meine Männer ein.

Sie hatten sich draußen etwas verausgabt

und wollten auch SOFORT einen Eistee trinken…

schon rief Söri:

STINKY!!!!“

Mein Mann ließ sich spontan anstecken und

so läuteten wir den Abend mit einem Spiel ein.

 

Für alle die Stinky nicht kennen…

Das „Stinky“ von heute,

ist der „Schwarzer Peter“ von gestern.

Stinky besteht aus 16 Tierpaaren

wie zum Beispiel dem Waschbär,

der sich sein Obst abwäscht.

Dem Mader,

der ein paar Kabel durchknabbert.

Dem Igel,

der einen Kaktus küsst.

Dem Eichhörnchen,

das eine Nuss knackt (mit dem Nussknacker, natürlich)

Dem Wolf,

der in ein Mikrofon jault.

Dem Murmeltier,

was mit einer Murmel spielt.

Dem Lemming, der Schwimmflügel trägt

und die Augen fest zukneift…..

plus einem Stinky

dem Stinktier,

was NIEMAND haben will.

 

Und so sitzen wir da,

und spielen und lachen um die Wette.

Es hat viele Monate gebraucht,

bis Söri das perfekte Pokerface gelernt hatte,

damit wirklich niemand mehr weiß,

wer Stinky gerade hat.

 

Mittlerweile waren Josch und ich

auf eisgekühlten

Köths Holunderblüten-Secco

umgestiegen…

und wir kicherten noch mehr um die Wette.

 

Inmitten der nächsten Runde kommt plötzlich die Frage:

Was ist das denn DA im Kühlschrank?“

Zitronen-Schmand-Creme für morgen“

Wir können ja heute schon mal probieren“

 

Nun ist das bei uns so,

niemand legt die Karten einfach so auf den Tisch,

KEINER traut dem anderen,

jeder steckt sich seine Karten in die Hosentasche

und so wandern wir in die Küche,

bewaffnen uns mit einem Löffel und einem

Gläschen Zitronen-Schmand-Creme

und wandern wieder zurück in den Wintergarten.

Dort angekommen sucht sich jeder

ein geeignetes Plätzchen für seine Spielkarten

und genießt Löffel für Löffel seine Creme….

Während wir die

zitronigsaure, schmandigsüße Creme löffeln

lässt aber niemand seinen Kartenstapel

auch nur EINE Sekunde aus den Augen.

 

Sobald die Gläser leer sind…..

schnappen sich alle wieder ihre Karten und es

wird weiter gezockt und weiter gelacht.

Es war ein richtig lustiger Abend!

 

 Zitronen-Schmand-Creme

 

Zum Glück hatte ich 8 Gläser mit Creme gefüllt,

so konnte ich nach dem „Probieren“

am Sonntag

noch ein paar Schnappschüsse machen.

 

Zitronen-Schmand-Creme  

 

Nina hatte ihre Creme

im gesammelten GÜ Gläschen geschichtet.

Meine Creme schmiegte sich im gesammelten

Erdbeer-Pannacotta Gläschen aneinander.

 

 Zitronen-Schmand-Creme

 

Der Schichtdessert ist auf jeden Fall

gesellschaftsfähig.

Er macht optisch was her, ist gut vorzubereiten

und schmeckt richtig lecker!

 

In diesem Sinne

zauberhafte Grüße

aus dem „sauren Land“

 Katja

Advertisements

4 responses to “Sauerland macht lustig …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: