Mein Name ist Lohse ich kaufe hier ein

 ist nur EINER meiner Lieblingssätze aus

Loriots Komödie

Pappa ante Portas“

 

 

 

 

Und immer wenn ich an

Loriot denke….

dann denke ich auch automatisch an

Birne Helene“

 

Im Film besteht

Birne Helene nicht zwangsläufig aus

Birne.

Der Hauptbestandteil kann auch ein Apfel sein.

Die Soße ist nicht zwangsläufig eine

Schokosoße.

Sie kann auch durch eine Kugel Eis ersetzt werden.

Der Apfel muss auch nicht als Apfel daher kommen,

er kann auch ein Apfelmus sein,

gekrönt von einem Häubchen Schlagsahne.

 

Mit anderen Worten:

Birne Helene ist alles und nichts

Hauptsache es heißt nach wie vor:

Birne Helene

 

Nun dürft ihr ein Mal raten,

was am Wochenende bei uns

gezaubert wurde

richtig

Birne Helene –

aber mal so was von anders….

 

 

Als ich den Beitrag von EmmaBee

gelesen habe…

Für alle,

die gerade ein klein wenig Glück

gebrauchen können…“

habe ich ganz laut HIER gerufen!!!

(im Moment kann es auch ruhig ein bisschen mehr sein!)

 

Da ich schon 18 DIY,

22 Backrezepte

7 Kochrezepte

und noch viele andere Tipps von Bee

übernommen, nachgemacht und für genial befunden habe,

notierte ich mir sofort das Rezept ihrer Lieblings-Mini-Gugl

und machte sie in abgewandelter Form nach.

 

Hier nun meine Variante für 36 Birne-Helene-Gugl

 

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

 

130 g weiche Butter

und 80 g braunem Zucker

mit einem TL Zitronenabrieb

und einem Päckchen Vanillezucker verrühren

Nach und nach 2 Eier hinzufügen,

weiter rühren bis eine homogenen Mischung entsteht

 

In einer zweiten Schüssel

130 g Mehl mit 2 TL Backpulver

1/2 TL Zimt und 50 g gemahlenen Mandeln vermischen.

 

Die Mehlmischung gemeinsam

mit einem Baby-Gläschen BIRNE (190 g)

zu der Butter-Ei-Mischung geben und gut vermengen.

 

Teig in einen Spritzbeutel füllen

und vorsichtig in eine Mini-Gugl-Form spritzen.

Im Backofen ca. 12 – 15 Minuten backen.

In der Form etwas auskühlen lassen

und dann vorsichtig aus der Form drücken.

 

Da ich nur eine 18er Silikon-Form besitze

habe ich diese zwei mal befüllt.

Ging aber trotzdem sehr gut und schnell.

Das einfetten war auch nicht nötig!

Ich habe die Gugl mit dunkler Schokolade besprenkelt

und mit Puderzucker bestäubt.

 

Die Birne Helene Gugl waren sehr lecker!

… luftig – locker – saftig….

 

Danke an Bee für das tolle Grundrezept!

 

Zauberhafte Grüße

Katja

 

Advertisements

12 responses to “Mein Name ist Lohse ich kaufe hier ein

  • emmabee

    Liebe Katja,
    eine wunderbare Idee! Ich spüre schon förmlich den saftigen Kuchen und schmecke die leckere Schokosoße….Hmmmm….
    Kööööstlich!
    Glg und viel Freude beim genießen,
    Deine *bee

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Danke dir!
      … ich könnte schwören…
      sie haben geklungen wie ein nasser Schwamm,
      als man sie gedrückt hat….
      sooooo saftig waren sie!!! 😀
      Söri und ich haben heute vorsichtshalber
      mal ein Gläschen Blaubeere und Aprikose gekauft.
      Mal sehen, ob wir am WE andere Gugl zaubern?!
      Ganz liebe Grüße zurück!
      Katja

      Gefällt mir

  • Persis

    Bei diesem Satz:“Nun dürft ihr ein Mal raten, was am Wochenende bei uns
    gezaubert wurde.“ war ich FELSENFEST davon ueberzeugt, dass Du uns hinters Licht gefuehrt hast und ein Bild von Kosakenzipfel auftaucht 😀 Aber verschneite Birne Helene ist natuerlich auch sehr fein! Die Baby-Glaeser finde ich zum Backen toll. Manchmal, wenn ich sehr faul bin, oder keine Lust habe, der Gemueserreibe meine Fingerkuppen zu opfern, nehme ich z.B. fuer Moehrenkuchen die Karotte im Glas.
    So von Loriot-Fan zu Loriot-Fan zeige ich Dir mal meine liebste Stellen aus dem Film:

    https://www.youtube.com/watch?v=5ulDxZdOqw0#t=2m25s (so toll, wie Evelyn Hamann sich durch das Pralinen-Sortiment quaelt)

    https://www.youtube.com/watch?v=ghbj6iNPfCU (der Klassiker. Ich liebe die quietschenden Lederjacke)

    liebe Gruesse,
    Persis

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Persis!!!!
      Wenn ich in deiner Nachbarschaft wohnen würde….
      dann käme ich jetzt SOFORT rüber!
      In der einen Hand das Notfall-Babyphone….
      in der anderen Hand eine ganz bestimmte DVD-Sammlung!!! ….
      Und unterm Arm ein Fläschchen… was für Mädels!
      Ich könnte dich knutschen!!!!
      Der Kosakenzipfel…. ja!!! DAS wäre es gewesen!
      Ganz liebe Grüße zurück,
      Katja

      Gefällt mir

      • Persis

        Dann habe ich noch einen (oder zwei) zum Aufmuntern fuer Dich:


        (die pflueckfrische Vollfrucht-Marmelade wird nur vom Werbespot zum Pusch-Waschmittel getoppt, aber den Clip gibbet wohl nicht bei youtube :()

        Und nun haltr ich mich auch wieder zurueck 😉

        Gefällt mir

      • hoetuspoetus

        😀 😀 😀

        Ich liebe Möpse!
        Auch wenn sie ab und an Rotwild reißen….

        Das wäre doch ein tolle Keks…?
        Gefüllt mit pflückfrischer Vollfrucht-Marmelade…
        😀 ich kann nicht mehr!!!

        DANK Dir!

        Gefällt mir

  • elisa

    „Männer sind…und Frauen auch! Überleg dir das mal! Gerade weil ich es gut mit dir meine! Haben wir uns verstanden?“… … … „Frauen haben auch ihr Gutes!“

    Ach ich liebe diesen Film. Gefühlte 1.ooo.ooo Mal gesehen und ich muss immer noch lachen!
    Deine Gugl sehen klasse aus, jetzt hab ich echt Appetit. Muss ich auch mal nachmachen, allein schon weil meine Uroma Helene hieß! Hach…ich brauch nur noch so Guglformen.

    In dem Sinne: Hab noch einen tollen Abend!

    Krawel, Krawel!

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Kraweel, Kraweel!
      Taubtrüber Ginst am Musenhain!
      Trübtauber Hain am Musenginst!
      Kraweel, Kraweel!

      Ahhhhh ist DAS schön!!!! Elisa!
      Dann hätte ich dich gleich mit zu Persis genommen!!!
      Mädels-Abend!!! DAS wäre was!!!
      Gerade dann, wenn es einem „zum Heulen“ ist….
      kann man so schon albern lachen!!!
      Dir auch noch einen schönen Abend!
      Katja

      Gefällt mir

  • nicolemarionjung

    Liebe Katja, die Gugel sehen traumhaft lecker aus. Und Deine Überleitung von Loriot, ist Dein wunderbarer Stil…Ich bin auch gerade an einem Gugelhupf Rezept dran(mit Kürbis) , Ich bin noch voll in Herbststimmung.aber leider ist meine Zeit sehr knapp!
    Ich würde jetzt gerne in Deine „Birne Helene“ reinbeißen,mhhhhh!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    Gefällt mir

  • Froschmama

    Wer hat schon Zeit vor Weihnachten, nach Silvester vielleicht wieder 😉
    Die Gugel sehen super aus, hab leider keine Form, sonst hätich sie sofort nachgemacht.
    Und Loriot, ich sag nur, die Quitscheente bleibt drausen XD

    Liebe Grüße an alle
    Froschmama

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: