ICH—BIN—EIN—RO-BO-TER…

 Am Wochenende war es endlich soweit

unser „kleiner Roboter“ ist

6

geworden

 Ab nun darf er Zahnpaste für 6-jährige benutzen

Und DIE stand ganz oben auf seiner Wunschliste !!!

 Alle anderen Wünsche waren aber ebenso recht gut zu erfüllen…

 … ein Spiel für seinen Nintendo,

Bettwäsche von Phineas und Ferb …

… eine bunte Torte …

… Cake Pops als Eiswaffeltüten mit Zitronengeschmack …

und

eine Roboter Party!

Ich zeige euch heute ein „paar“  Bilder

vom

 Sweet Table der Roboter

 … von den Torten …

 … von den dekorierten Tellern vom Tisch …

die Söri EIGENHÄNDIG eingedeckt hat!!!

 … ihr werdet erfahren welche

„Getränken“

Roboter zu sich nehmen …

 und ab morgen werde ich dann Tag für Tag

die Rezepte, die Erklärungen oder die DIY zu den Fotos nachliefern.

 Dann könnt ihr euch auch mal

an einem solchen

„dessert table“

austoben…

 Viel Spaß nun bei der Bilderflut….

 Statt Karten…

 Marshmallow Robo Pops

 

 Der „Sweet table“ der  Roboter

 

 Ersatzteile für die „defekten“ Roboter

wieder auffüllbare „Ölflaschen“

 O-Saft-Tetrapack als Droiden

Legion

Robo Red und Robo Blue  

Blue CupCake

mit Robo-Topper

Robi-Tobi

Cheesecake im Glas 

Söris heißgeliebten

CakePops

als

Ice Cream Cone 

Micro Chips für die

„Humanoiden Roboter“

ganz wichtig! 

Motor Öl

für das reibungslose Funktionieren der Roboter

 

   Die Teller wurden von Söri

mit einem kleinen Schoko Roboter

einem gebackenem „Mutter“ Keks

(nicht zu verwechseln mit Butterkeks)

und einem selbst gebasteltem Serviettenring eingedeckt

 Die

mächtig Mächtige

BLUE OMBRE TORTE

(und dahinter ein paar Zitronen Muffins)

 (wie knuffig Söri die Servietten

in die Ringe gefummelt hat…)

Söris BUNTE

KIT-KAT-Torte

Abends gab es Pizza,

kleine Brötchen mit Kräuterbutter

und Mozzarella-Tomaten Sticks

 wo die kleinen Brötchen sind und die Käuterbutter

und die Pizza….?

… Stimmt…. die sind nicht mit auf den Fotos….

… Ging alles „Rubbel die Katz“ ….

… So schnell konnten meine Robotor-Gelenke nicht reagieren…

… eins meiner Module war ausgefallen …

… somit bleibt euch nichts anderes übrig…

…mir zu glauben, dass auch das sehr lecker war…

Zauberhafte Grüße

„Android“ Katja

Hier geht es zu den Vorbereitungen Teil 1

Hier geht es zu den Vorbereitungen Teil 2

Advertisements

10 responses to “ICH—BIN—EIN—RO-BO-TER…

  • elisa

    Oh wow! Da habt ihr aber ’ne Menge toller Ideen gehabt. Genial! Da fehlen mir glatt die Worte!

    Gefällt mir

  • Maraike

    Wow, da hast du dir ja ehrlich viel Mühe gemacht. Das sieht alles super toll aus, da hat dein Sohn sicherlich viel Freude gehabt. Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich.
    Das mit der Zahnpasta ist ja süß, man kann sich auch über kleine Dinge riesig freuen.

    Ich freu mich auf deine nächsten Posts.

    Bis dahin, sei lieb gegrüßt,

    Maraike

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Grüß dich Maraike!
      Ja – Söri war hin und weg!
      Und…
      als er 4 wurde hat er sich ein Ü-Ei gewünscht!
      …soviel zu kleinen Dingen!
      Werde nach und nach die Rezepte oder die Quellen posten…
      Bis dahin… ich freu mich auf dich!
      Katja

      Gefällt mir

  • Froschmama

    Super, sag mal anhand der Kuchen und Muffin Anzahl, wie viele Roboter musstest du denn verköstigen??? Wahnsinns Abrbeit die du dir da gemacht hast. (Ich weis für unsere Kinder machen wir fast Alles)
    Jetzt hab ich schon mal Ideen wenn es dann bei uns mit den Motopartys anfängt.
    Schöne Schnupfengrüße
    Marion
    PS, das Päckchen ist dann für dich UND Sören 😉

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Hey du Süße!
      Mach dir keinen Stress!
      Werd jaaaa erst wieder gesund!

      Ja – wir machen fast alles für die kleinen Monster Roboter
      Wir hatten insgesamt 11 Roboter an der Zahl …..
      aber es war wie immer zu viel zu futtern 😀
      Mit den Ideen zu den Motto-Parties ist das so eine Sache….
      Man hat viel zu viele Ideen für zu wenige Anlässe im Jahr – stimmts?! 😀
      Sei ganz lieb gegrüßt!
      Katja
      (die aussieht wie das Sams!
      Der Holundersaft wäre jetzt eben fast übergekocht,
      als ich Leila einen Kommi geschrieben habe) 😀

      Gefällt mir

  • Daggi

    1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich für Sören – Geburtstag 🙂
    2. Herzlichen Glückwunsch an Sören – zu seiner supertollen Mama!!! 😉
    die für sooooooo eine wahnsinnige-hammer Party gewerkelt, gebacken, gekocht, dekoriert, schlaflose Nächte 😉 hatte.
    da wär‘ ich auch gern wieder Kind 😉
    Einfach robotstark gemacht.
    Liebste Grüße
    Daggi

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Hey – ich werde ja ganz rot!
      Danke!!!
      Ganz ehrlich? – Es hat mir soooo viel Spaß gemacht!
      und…..
      Söri hat soooooo gestrahlt….. DAS tat soooo gut!
      Bei manchen Dingen hat er geholfen…
      Bei den Serviettenringen, bei den „Mutter“-Keksen…
      dann beim Tisch eindecken…
      Den Sweet Table hat er erst gesehen, als alles fertig war…
      er war so baff …. hat sich sooo gefreut…
      Er musste sogar ein wenig „schlucken“
      dieser kleiner „harte“ Kerl 🙂
      Meine „Lieblings-Sätze“ an diesem Tag waren:
      „Jetzt bin ich ENDLICH 6“
      und
      „Mama – du bist die Beste auf der ganzen Welt“
      Die aller liebsten Grüße an dich Dagmar!
      K.

      Gefällt mir

  • emmabee

    Na das muss ja eine Party gewesen sein…. De kleine Mann ist bestimmt immernoch happy, oder?
    GlG & RESPEKT für diesen grandiosen Einsatz! Das schaffen nur Mamis…
    GlG,*bee

    Gefällt mir

    • hoetuspoetus

      Liebe *bee,
      danke und –
      ja – manchmal wachsen Mamis über sich selbst hinaus,
      wenn es um die lieben Kleinen geht!
      Es war wunderschön!
      Söri hat sich sehr gefreut!
      DAS war mein Plan!
      Und er spricht auch immer noch davon!
      Gibt es was Schöneres?
      Lieb Gruß!
      Katja

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Ruhrköpfe

Über spannende Menschen - Dortmund - Ruhrgebiet

alltagssplitter

Momente für die Ewigkeit

MODEPRALINE

von süss bis ungeniessbar

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

Sylvia Kling - Literatur

Autorin - Gedichte, Lyrik, Aphorismen, Prosa

Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Reiseberichte und Anekdoten. Alltagskram im Lande Balkonien.

Emma Bee

...ein bisschen Liebe sichtbar gemacht

cozy and cuddly

Alles Schöne für mich und mein Zuhause – DIY, Lifestyleblog, Handarbeitsblog, Lifestyleblog, Interiorblog, Kreativblog, Anleitungen, vegan, Rezepte, gebackenes, Cupcakes, Deko-Blog, DIY-Ideen

Meine literarische Visitenkarte

Aus der Feder geflossen und vor die Linse gesprungen

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

Mein Lesestübchen

Gedanken, in Text und Bild verpackt

Cooking around the world

Eine vegetarische Weltreise

MaLu's Köstlichkeiten

Törtchen, Macarons, Pâtisserie ... Rezepte für das allerschönste Backglück

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

YumLaut

Lecker Happi

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Emily's Blog

Emily - eine liebenswerte Chaotin

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

anna antonia

Herzensangelegenheiten

%d Bloggern gefällt das: